Stellenangebot

Produktionslinienleiter (m/w/d) Heißbearbeitungen

Art: Vollzeit
Ort: Hanau
Branche: Maschinenbau
Veröffentlicht am: 10.11.2020
Sie suchen neue Herausforderungen und wollen sich weiterentwickeln? Reinmüller ist ein führender Anbieter für Entwicklungsdienstleistungen. Seit über 25 Jahren lösen wir sämtliche Aufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungskette für unsere namhaften Kunden. Ob im technischen Büro oder im Team bei unseren Kunden vor Ort unterstützen wir diese bei der Umsetzung von komplexen und anspruchsvollen Aufgaben.
 
Unser Kunde ist ein deutscher Technologiekonzern mit den Schwerpunkten Edel- und Sondermetalle, Medizintechnik, Quarzglas, Sensoren und Speziallichtquellen. Das Unternehmen wurde 1851 in Hanau gegründet und zählt nach Umsatz zu den größten Familienunternehmen in Deutschland. In dessen Auftrag suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hanau eine/n
 

Produktionslinienleiter (m/w/d) Heißbearbeitungen

Ihre Aufgabe:

  • Unternehmerische Verantwortung für den Bereich Heißbearbeitung
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter der Heißbearbeitung
  • Koordination der Personalplanung und -entwicklung anhand der Auftragsplanung sowie Mitwirkung an der persönlichen Entwicklung der Mitarbeiter
  • Koordination der Zusammenarbeit aller an der gesamten Prozesskette (Lieferant - Kunde) beteiligten
  • Funktionen/Personen/Ressourcen für einen reibungslosen Produktionsablauf
  • Überwachung und Koordination von strukturellen Änderungen an Produktionsanlagen und –prozessen
  • Coaching der Schicht- bzw. Teamleiter zur selbstständigen Ideenfindung und Umsetzung von
  • Verbesserungsmaßnahmen sowie Dialog mit Schichtleitern und Mitarbeitern vor Ort in der Produktion
  • Mitwirkung an bereichsübergreifenden Optimierungsprojekten
  • Treiber der Lean-Transformation unter Nutzung der Lean-Methoden (HPS) sowie Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Ingenieur/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Führungspraxis im Produktionsumfeld
  • Kenntnisse in der Ofentechnik sowie im Umgang mit Heißbehandlungsprozessen bzw. Druckbehältern
  • Erfahrung im Themenfeld Lean/Six Sigma, idealerweise eine Weiterbildung zum Green oder Black Belt
  • Know-how in Umformprozessen von Glas sowie in Sicherheitsanforderungen speziell für die Wasserstofftechnologie von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Jetzt bewerben

Haben Sie in dieser Stellenbeschreibung eine attraktive Möglichkeit zur Weiterentwicklung Ihrer Karriere entdeckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Jetzt online bewerben
Ihr Ansprechpartner
Stefan Schweig
Niederlassungsleiter
069 920394-18